Das Leistungsabzeichen im Tennis

Ehrung im Clubhaus

Unter Berücksichtigung modernster methodischer Erkenntnisse führte der
Deutsche Tennis Bund Anfang 2016 das DTB-Sportabzeichen wieder neu
ein.
Es kann sowohl von Kindern, als auch von Erwachsenen erworben werden.
Auf vier verschiedenen Spielstufen können Teilnehmer das Abzeichen auf
den Leistungsgraden Bonze, Silber und Gold ablegen. Auf allen vier Spielstufen sind je vier Situationen mit tennisspezifischen Aufgaben wie Technik, Taktik, Koordination und Kondition zu bewältigen.
In der RTG haben gut 30 Kinder, Jugendliche und Erwachsene das Tennis-
Sportabzeichen erfolgreich abgelegt und wurden nunmehr im RTG-Clubhaus
für ihre Leistungen mit Urkunden und Abzeichen geehrt.
Auch in der kommenden Saison werden bei den verschiedensten Aktivitäten wieder entsprechende Angebote gemacht. Den Auftakt macht am 1. Mai das
RTG-Eröffnungsturnier im Rahmen der Aktion „Deutschland spielt Tennis“.
An diesem Tag der „offenen Tür“ sind auch Nichtmitglieder herzlich eingeladen.


Zurück